Vertrauen und Transparenz seit fast 25 Jahren

Die heutige Anonymität zieht sich durch viele Bereiche des öffentlichen Lebens und ist selbst in der Geschäftswelt allgegenwärtig. Jedoch ist es gerade in der Hausverwaltung wichtig, Kontakte zu pflegen, Transparenz zu schaffen und gegenseitiges Vertrauen aufzubauen. Für uns als Familienunternehmen bedeutet dies, dass wir im Gegensatz zur weit verbreiteten Anonymität, auf vollkommene Transparenz setzen!

Unsere Dienstleistungen verstecken sich nicht hinter Unerreichbarkeit, undurchsichtiger Buchführung und fragwürdigen Geschäften mit dubiosen Sanierungs-unternehmen!
Unsere Kundenstatistik spricht für sich – seit Geschäftsaufnahme 1990 hat die überwiegende Zahl unserer Kunden uns stetig wiedergewählt.
Dieses hohe Niveau unserer Betreuung erreichen wir durch überdurchschnittliche Qualität und durch geschaffenes Vertrauen – welches eine besondere Rolle bei unseren Geschäftsbeziehungen spielt. Wir binden sie nicht bei der ersten Vertragsgestaltung auf die maximale Anzahl von 5 Jahren, wie es heutzutage gängige Praxis ist. Für uns hat es sich bewährt bei erstmaliger Übernahme einer Wohnungsgemeinschaft die Vertragslaufzeit auf 2 Jahre festzulegen. Dies dient vor allen Dingen ihrem Schutz. Doch auch nach diesen 2 Jahren brauchen sie sich nicht um die Zukunft ihrer Wohnungen zu sorgen – weitere 40 Wohnungseigentümergemeinschaften mit über 1000 Wohnungen machen dies mit der Hauka Hausverwaltung als Hausverwalter jedenfalls nicht!

 

 

 

980+
Wohneinheiten
365Tage
im Jahr erreichbar
100%
Transparenz
 
 
 
 

Unbenannt1_0002_Bilder neu 046.jpg